ελ | en | fr | it | de

Standort & Anreise

Serifos gehört zum Inselkomplex der 58 weltberühmten Kykladeninseln.

Typisch für sie ist die schlichte Schönheit der Landschaft. Blendend weiße Häuser mit farbigen Fenstern, blitzblanke Gassen, Kapellen mit weißer oder blauer Kuppel, traditionelle Windmühlen und goldene Strände. Der Hauptort der Insel ist Chora, eine traditionelle Festungssiedlung, die im Halbrund auf einem Hügel erbaut ist. Sie gilt als eine der schönsten Inselhauptstädte.

Strände
Die Insel hat ungefähr 70 Strände. Die beliebtesten Strände sind: Psili Ammos, Aghios Sostis, Lia, Ai Giannis, Kalo Ampeli, Vagia, Ganema, Mega Livadi, Sykamia, Platys Gyalos, Avlomonas, Karavi und Libadakia.

Anreise nach Serifos
Serifos ist über Schiffslinien mit Piräus und den Inseln der Milos- Strecke (auch von Kreta) und mit vielen anderen Kykladeninseln verbunden. Im Sommer fahren die Schiffe täglich; im übrigen Jahr werden die Fahrpläne entsprechend der Jahreszeit angepasst. Die Reise mit einer normalen Autofähre dauert 4 Stunden und 15 Minuten und mit den Schnellbooten ca. 2,5 Stunden.

Schiffsreisebüros in Serifos
Kondilis Shipping & Tourism: 0030 22810 52340-52135, Fax: 0030 22810 52235